Abstimmungen: «Schärferes Waffengesetz bringt uns Sicherheit»
Aktualisiert

Abstimmungen«Schärferes Waffengesetz bringt uns Sicherheit»

Am Sonntag entscheidet die Schweiz gleich über zwei Vorlagen. Einige Passanten sind gut informiert, andere stimmen bewusst nicht mehr ab.

von
maz/rol

Das sagen Passanten zu den Vorlagen, die am 19. Mai vors Volk kommen. (Video: 20 Minuten)

Vor allem die Übernahme der EU-Waffenrichtlinie sorgte im Abstimmungskampf für hitzige Debatten. Am Sonntag befindet nun das Stimmvolk darüber, ob die Schweiz im Gleichschritt mit der Europäischen Union halbautomatische Waffen verbietet. Bei einem Nein zur Verschärfung könnte der Ausschluss aus dem Schengen-Raum drohen.

Gleichzeitig kommt die AHV-Steuer-Vorlage vors Volk. Bei einem Ja würde die Schweiz die Steuerprivilegien für überwiegend international tätige Unternehmen abschaffen.

Wie denken Stimmbürger über die beiden Vorlagen? 20 Minuten hat auf der Strasse den Puls gefühlt. Ob die Passanten bei den komplexen Themen noch den Durchblick haben, sehen Sie im Video oben.

Deine Meinung