Aktualisiert 16.03.2006 22:01

Schappe-Center ist kein Zentrum

Das Schappe-Center in Kriens sollte zu einem Zentrum werden. Doch die Rechnung ging selbst nach vier Jahren nicht auf: zu mager das Angebot, zu niedrig die Kundenzahl.

Nach einem Auszug der Winterthur hätte gähnende Leere geherrscht. Ein Viertel der Ladenfläche und drei Viertel der Büroräume stünden leer. «Das verursacht Bauchschmerzen», sagte Gemeindepräsidentin Helene Meyer-Jenni gegenüber dem «Regionaljournal Zentralschweiz».

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.