Aktualisiert

Halt, Zoll!Scharfäugige Zöllner und dreiste Schmuggler

Was Schmuggler schon alles an den scharfen Augen der Zöllner vorbeizustehlen versuchten, zeigen wir Ihnen zum internationalen Tag der Zöllner. Und wir testen Ihr Wissen rund ums Thema mit einem Quiz.

von
lue

Mit dem Ziel, die grenzüberschreitende Kriminalität zu bekämpfen wurde am 26. Januar 1953 die Weltzollorganisation gegründet. Unter dem Namen «Brüsseler Zollrat» strebt sie ausserdem nach einer Harmonisierung des internationalen Handels. Damit die beiden Anliegen nicht vergessen werden, wird alljährlich am Gründungstag der Aktionstag «International Customs Day» («Tag der Zöllner/Zollunion») begangen. Zu diesem Ereignis, das sich heuer zum 60. Mal jährt, zeigen wir in der Bildstrecke oben, was die Leute alles so rein- und rauszuschmuggeln versucht haben. Erfolglos.

Damit Sie bei Ihrer nächsten Einreise in die Schweiz nicht erstaunt sind, dass Sie Ihre 15 Kilo Kartoffeln verzollen müssen, haben wir ein abgabefreies Quiz gemacht. Das sollten Sie unbedingt auch spielen, wenn Sie in diesem letzten Abschnitt nur Bahnhof verstanden haben. Auf zum Zoll-Quiz >>>!

Deine Meinung