HD-Qualität: Scharfe YouTube-Clips für alle
Aktualisiert

HD-QualitätScharfe YouTube-Clips für alle

Das weltgrösste Videoportal hat zwei lang gehegte Nutzerwünsche erfüllt: Kommentare lassen sich leicht löschen und hochaufgelöste Clips ab sofort einbetten.

Zahlreiche Nutzer des Clip-Portals betten YouTube-Videos in ihre Webseiten ein. Ab sofort können Betrachter sich die hochaufgelösten Versionen anschauen. Bislang war dies nur auf der YouTube-Seite und durch manuelle Anpassung des Embed-Codes möglich. Im folgenden Video können Sie sehen, wie es geht. Klicken Sie einfach auf den kleinen HQ-Button, der erscheint, sobald sie den Clip gestartet haben.

Ausserdem kündigte YouTube im firmeneigenen Blog an, dass man ab sofort eigene Kommentare zu anderen Videos problemlos wieder löschen kann. Praktisch ist das Abuse and Safety Tool beispielsweise für all jene, die ein Bier zu viel getrunken hatten, als sie sich über den neuen Clip von Britney Spears ausliessen. Eingeloggte Nutzer müssen dazu nur noch auf den Remove-Button klicken.

Weitere wertvolle Tipps, wie Sie aus YouTube das Maximale herausholen, haben wir in der obigen Bildstrecke zusammengestellt.

(hst)

Deine Meinung