Schattenspender für die Kleinsten
Aktualisiert

Schattenspender für die Kleinsten

Die Freibäder der Stadt Bern wären auf noch mehr Sonne vorbereitet: Das Sportamt und die Bernische Krebsliga liessen auf die aktuelle Badesaison hin im Ka-We-De und im Weyermannshaus Sonnensegel über den Planschbecken montieren.

Sie sollen die Kleinkinder vor der Sonne schützen. Sonnensegel gibts bereits in den Freibädern Lorraine und Wyler, das Marzili wird 2009 nachgerüstet.

Deine Meinung