Schatztaucher: Schiff gesucht - Smaragd gefunden
Aktualisiert

SchatztaucherSchiff gesucht - Smaragd gefunden

Auf dem Meeresboden liegen unzählige wertvolle Gegenstände. Nun ists einer weniger: Amerikanische Schatztaucher sind vor Florida auf einen äusserst kostbaren Smaragdring aus dem 17. Jahrhundert gestossen.

Dieser Smaragd-Ring wurde auf dem Meeresboden gefunden.

Dieser Smaragd-Ring wurde auf dem Meeresboden gefunden.

Schatztaucher haben auf der Suche nach einer spanischen Galeone vor der Küste Floridas einen Smaragdring im Wert von schätzungsweise 500 000 Dollar gefunden. Der goldene Ring war vermutlich an Bord der «Nuestra Senora de Atocha», die 1622 in einem Hurrikan vor der Inselgruppe der Florida Keys unterging.

Taucher der Schatzsucherfirma Mel Fisher's Treasures fanden den Ring am Donnerstag. Sie konnten auch zwei silberne Löffel und andere Gegenstände bergen. Im März fanden sie einen goldenen Rosenkranz, im April einen Goldbarren. (dapd)

Deine Meinung