Aktualisiert

Grenchen SOSchlägerei am Uhrencup

Am Uhrencup in Grenchen SO ist es am Montagabend zu einer Schlägerei zwischen einigen Fans des FC Basel und der Berner Young Boys gekommen. Abseits des Spielgeschehens griffen sich mehrere Fans an. Die Polizei führte drei Personen ab.

Die festgenommenen Fans stammten sowohl aus dem Basler wie aus dem Berner Fanlager, sagte Urs Eggenschwiler, Mediensprecher der Solothurner Kantonspolizei, am Dienstag. Verletzt wurde niemand.

Zwei der drei Festgenommenen wurden sofort wieder auf freien Fuss gesetzt. Ein Fan verbrachte die Nacht in Gewahrsam der Polizei. Auf dem Fussballplatz trafen YB und Basel am Montagabend nicht aufeinander.

(sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.