Schlägeropfer noch in Lebensgefahr
Aktualisiert

Schlägeropfer noch in Lebensgefahr

Der 25-jährige Mann, der vor dem Club Platins in der Sihlcity lebensgefährlich verletzt worden ist, befindet sich in einem «unveränderten Zustand», wie Kantonspolizeisprecher Martin Sorg gestern auf Anfrage sagte.

Der junge Schweizer war in der Nacht auf Samstag brutal niedergeschlagen worden und hatte schwere Kopfverletzungen erlitten. Trotz Zeugenaufruf hat die Polizei noch keine klaren Hinweise auf den unbekannten Täter.

Deine Meinung