Thusis GR: Schleuderfahrt in Wildschutzzaun
Aktualisiert

Thusis GRSchleuderfahrt in Wildschutzzaun

Ohne Verletzungen hat ein Automobilist am Mittwochnachmittag eine Schleuderfahrt auf der A13 bei Thusis überstanden.

Weil der Lenker einnickte, geriet sein Personenwagen auf die abfallende Böschung neben der Strasse und schleuderte in einen Wildschutzzaun.

Das Fahrzeug wurde völlig beschädigt, wie die Kantonspolizei am Donnerstag mitteilte.

(sda)

Deine Meinung