Aktualisiert 28.03.2019 08:03

Scherz unter Teamkollegen

Schlitzohr Thomas Müller und Fohlen Manuel

Pferdenarr Thomas Müller präsentiert der Welt das neuste «Familienmitglied» der Müllers: Manuel Neuer.

Grinsend steht Thomas Müller neben dem Fohlen, zum Foto, das er am Mittwoch auf Instagram stellte, schreibt er: «Heute auf die Welt gekommen, am gleichen Tag wie unser Torhüter Manuel Neuer. Demzufolge heisst unser kleines Fohlen Manuel. Alles liebe zum Geburtstag.» Der Torhüter von Rekordmeister Bayern München wurde am 27.März 1986 geboren.

Der Angreifer ist regelmässig im Pferdestall anzutreffen. Seine Frau Lisa ist begeisterte und erfolgreiche Reiterin. Reiten ist für den Fussballer zwar vertraglich verboten, dafür widmet sich Müller zunehmend der Zucht. Zu dieser gehört offenbar nun auch Manuel.

In den letzten Tagen hatte Müller mehr Zeit für sein Hobby als gewohnt. Der 29-jährige Angreifer wurde von Joachim Löw – wie seine beiden Bayern-Kollegen Mats Hummels und Jérôme Boateng – nicht für die Länderspiele der deutschen Nationalmannschaft aufgeboten.

Auf Social Media nimmt er seine Fans regelmässig mit in den Pferdestall. So auch im Februar 2018, als er mit Filou, dem Pferd seiner Frau Lisa, «tanzte», wie es der 29-jährige Fussballer nannte.

Egal ob im Fussballstadion oder bei einem Reitturnier: Die Müllers sind ständig – es lässt sich nicht treffender schreiben – auf Trab.

(20 Minuten)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.