14.02.2019 19:50

Neue FunktionSchluss mit lästigen Whatsapp-Gruppen

Wenn man bei Whatsapp zu zig Gruppen hinzugefügt wird, kann das die Nutzer nerven. Damit könnte allerdings bald Schluss sein.

von
20M

Whatsapp testet eine neues Feature für seinen Messenger. Wie Wabetainfo.com berichtet, wird eine Einladungsfunktion geprüft. Damit soll jeder selber steuern können, wer einen zu einer Gruppe hinzufügen darf. Ist die geplante Funktion aktiviert, hat man 72 Stunden Zeit, um zu entscheiden, ob man der Gruppe beitreten will.

Verfügbar ist das Feature bisher nicht. Entdeckt wurde es in einer Vorabversion des Messengers. Wabetainfo.com geht davon aus, dass es in Zukunft mit einem Update sowohl für iOS als auch für Android-Nutzer freigegeben wird.

Dieser Artikel entstand im Rahmen einer Content-Kooperation mit Pro 7/Sat 1.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.