Bundesratswahlen: «Schmid und Brand würden eine Wahl ablehnen»

Aktualisiert

Bundesratswahlen«Schmid und Brand würden eine Wahl ablehnen»

Die SVP-Fraktion nominiert Thomas Aeschi, Norman Gobbi und Guy Parmelin offiziell als Bundesratskandidaten. 20 Minuten berichtete live.

von
rre
Nach fünf Wahlgängen stand Aeschis Kandidatur fest: Fraktionschef Adrian Amstutz (l.) spricht während der Pressekonferenz mit dem Zuger Nationalrat.

Nach fünf Wahlgängen stand Aeschis Kandidatur fest: Fraktionschef Adrian Amstutz (l.) spricht während der Pressekonferenz mit dem Zuger Nationalrat.

(rre/sda)

Deine Meinung