Aktualisiert 30.06.2009 21:26

Lüchingen SGSchnapshaus abgebrannt

Bei einem Bauernhof in Lüchingen ist in der Nacht auf gestern ein Brennhäuschen, in dem Schnaps produziert wurde, abgebrannt.

Ein Nachbar hatte den Brand nach 3.30 Uhr entdeckt und die Feuerwehr alarmiert. Als diese eintraf, stand das Brennhäuschen lichterloh in Flammen und konnte nicht mehr gerettet werden. Es entstand Sachschaden in unbekannter Höhe, verletzt wurde jedoch niemand.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.