Schnee-Spektakel in Thuner Altstadt
Aktualisiert

Schnee-Spektakel in Thuner Altstadt

Spätestens heute in einer Woche liegt auf dem Mühleplatz haufenweise Schnee: Für Pray4Snow, den CityRail-Event für Freeskier und Snowboarder, fährt Organisator Mike Wiedmer persönlich den Schnee für die Rampe auf dem LKW in die Altstadt.

«Die 100 Kubikmeter Schnee stammen von der Eisbahn – also ganz aus der Nähe», sagt Wiedmer. Bis zum gestrigen Anmeldeschluss haben sich über 160 Teilnehmer vormerken lassen. «Sie stammen mittlerweile aus der ganzen Schweiz und teilweise sogar aus Deutschland», so Wiedmer, der in Thun den Shop Drop In Skate&Snow führt.

Erstmals dauert der Event drei statt zwei Tage: Am Donnerstagabend können die Rider ein erstes Mal auf der Rampe üben. Vier Bands umrahmen zudem das sportliche Programm.

sah

Deine Meinung