St. Margrethen SG: Schneller nach Bregenz
Aktualisiert

St. Margrethen SGSchneller nach Bregenz

Die ÖBB beginnen mit den Vorarbeiten zum Neubau der Rheinbrücke zwischen Lustenau und St. Margrethen. Die 275 Meter lange und 14,5 Millionen Franken teure Eisenbahnbrücke soll bis Mitte 2013 fertig sein.

Weil sie zwei Meter höher liegt als die jetzige Brücke, wird laut ÖBB der Hochwasserschutz verbessert. Vor allem aber sollen die Zugpassagiere mit der neuen Brücke schneller und bequemer von St. Gallen nach Bregenz kommen. Mit der neuen Brücke und weiteren Ausbauten soll die Fahrzeit um eine Viertelstunde auf neu eine ­halbe Stunde gesenkt werden.

Deine Meinung