06.09.2020 18:08

«Ich werde dich für immer lieben»Zugerin verlobt sich mit Prinz Philippos

Prinz Philippos von Griechenland und Dänemark hat Nina Flohr aus Baar gefragt, ob sie seine Frau werden will. Sie hat Ja gesagt.

von
Daniela Gigor
1 / 9
Prinz Philippos und Nina Flohr  waren im Oktober 2019 zu Gast an einer Hochzeit in Paris.

Prinz Philippos und Nina Flohr waren im Oktober 2019 zu Gast an einer Hochzeit in Paris.

KEYSTONE/Christophe Petit Tesson
Nina Flohr und Prinz Philippos im letzten Jahr in den Sommerferien. 

Nina Flohr und Prinz Philippos im letzten Jahr in den Sommerferien.

Instagram 
Nina Flohr hat nicht verraten, wo sie und Prinz Philippos sich auf diesem Bild befinden. Veröffentlicht hatte sie es vor 29 Wochen.

Nina Flohr hat nicht verraten, wo sie und Prinz Philippos sich auf diesem Bild befinden. Veröffentlicht hatte sie es vor 29 Wochen.

Instagram

Die Welt der Monarchie, der Schönen und Reichen soll um einen der begehrtesten Junggesellen ärmer geworden sein, weil Prinz Philippos von Griechenland und Dänemark sein Herz an eine Schweizerin verloren haben soll. Das Büro von König Konstantin teilte dem Magazin «People» in einer offiziellen Erklärung mit: «Ihre Majestäten König Konstantin und Königin Anne-Marie freuen sich, die Verlobung ihres jüngsten Sohnes HRH Prinz Philippos mit Nina Nastassja Flohr, der Tochter von Thomas Flohr und Katharina Flohr, bekannt zu geben.» Prinz Philippos ist der jüngste Sohn vom ehemals griechischen König Konstantin und von Anne-Marie von Dänemark. Darum der Doppel-Titel.

Nina Flohr hat auf ihrem Instagram-Profil ein romantisches Bild veröffentlicht und dazu ihre Gefühle mit romantisch-verliebten Worten umschrieben: «Mein liebster Philippos, ich liebe dich heute, ich werde dich morgen und für immer lieben. Du machst uns glücklicher, besser und stärker. Ich kann es kaum erwarten, den Rest unseres Lebens gemeinsam mit dir zu verbringen!» Den Heiratsantrag soll Prinz Philippos seiner Nina auf der griechischen Insel Ithaka gemacht haben. Wann und wo die Hochzeit stattfinden soll, wurde noch nicht bekannt gegeben.

Am 2. September hat Nina Flohr dieses Bild und den Text in ihrem Instagram-Profil veröffentlicht, nachdem Prinz Philippos um ihre Hand angehalten hatte.   

Am 2. September hat Nina Flohr dieses Bild und den Text in ihrem Instagram-Profil veröffentlicht, nachdem Prinz Philippos um ihre Hand angehalten hatte.

Instagram

Nina Flohr ist wie ihr Verlobter 34 Jahre alt. Ihrem Vater Thomas Flohr (60) gehört die Schweizer Fluggesellschaft Vistajet, die er 2004 gründete. Diese führt weltweit Charterflüge im Geschäftsflugverkehr durch und verfügt mit 72 Langstreckenjets weltweit über eine der grössten Jet-Flotten, die sich in privaten Händen befindet. Nach Angaben des Unternehmens hat dieses ein Eigenkapital von über 2,5 Milliarden US-Dollar.

Nina Flohr ist bei Vistajet als Creative Director tätig, während Prinz Philippos als Hedgefonds-Analyst in New York arbeitet. Dass der Prinz sein Geld selber verdienen muss, ist darauf zurückzuführen, dass die Monarchie in Griechenland am 1. Juni 1973 abgeschafft wurde. Nur gerade ein Jahr später sprachen sich auch noch 70 Prozent der Griechen für die Abschaffung der Monarchie aus.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.
116 Kommentare
Kommentarfunktion geschlossen

Arbon

07.09.2020, 09:59

Das Volk hat den König abgewählt...aber den Titel tragen sie immer noch...

enteignung

07.09.2020, 08:16

Alle Monarchen enteignen und zur Arbeit schicken. Das ganze Geld ist ja eh nur zusammengeklautes Steuergeld. Noch nie im Leben etwas gearbeitet aber sich als etwas Besseres fühlen.

Cele

07.09.2020, 07:50

Bald ist er nur noch prinz von dänemark dank erdogan :)))