Aktualisiert 28.04.2015 20:47

Schönes Salenegg

Das Auge trinkt mit...

Dieses Sprichwort hat seit meiner Tour mit dem bezaubernden Gian Carlo Casparis, dem Gründer von „Wine Tours Switzerland", seine totale Berechtigung erhalten.

Das Foto zeigt Gian Carlo Casparis in den Rebbergen des Schloss Salenegg – nur einer von vielen wunderschönen Orten, zu denen er mich auf unserer Reise durch die Bündner Herrschaft führte.

Der Wein und das Schloss Salenegg gehören untrennbar zusammen. Seit 1068 werden im ältesten Weingut Europas herrschaftliche Weine naturnah angebaut und gekeltert. Bereits 950 legte der Prior des Klosters Pfäfers den Grundstein zur heutigen Schlossanlage mit ihrem Weinberg. Die Familie von Gugelberg bürgt seit 1654 für Qualität und Originalität, heute leitet Helene von Gugelberg die Geschicke des Gutes.

Helene von Gugelberg sagt: „Tradition ist das Gesicht der Vergangenheit, der Inhalt der Gegenwart, die Wurzel der Vision. Zukunft braucht Herkunft. Unsere Weine, die alles Facetten des Terroirs spiegeln sind auch in Zukunft die besten Botschafter ihrer Herkunft."

Dem kann ich nichts weiter anfügen. Ausser dem Link zu den Leckerschlucken.

Wer mehr wissen will, dem empfehle ich eine Tour mit Gian Carlo Casparis.

Ein Höhenflug für Geist und Gaumen! Und eben auch die Augen.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.