St.Margrethen: Schoggi-Diebin kam in vier Tagen 25-mal

Aktualisiert

St.MargrethenSchoggi-Diebin kam in vier Tagen 25-mal

Die Frau konnte der Schokolade nicht widerstehen: 25-mal ging eine 57-Jährige in die Migros Rheinpark, öffnete Ostereier und stahl Pralinen daraus. Das Ei stellte sie wieder hin.

eli
von
eli
Das Corpus Delicti: Ein angebrauchtes Schoggi-Osterei.

Das Corpus Delicti: Ein angebrauchtes Schoggi-Osterei.

Jeweils drei Pralinen stahl die 57-jährige Frau aus einem Osterei, schreibt die Kantonspolizei St.Gallen in ihrer Mitteilung vom Mittwoch. Ihre Beute verdrückte sie jeweils gleich im Laden – das angebrauchte Schoggi-Ei stellte sie einfach ins Regal zurück.

25-mal hat sich dieser Vorgang laut Polizei in den vier Tagen vom

16. bis 19. März wiederholt. Schliesslich konnte die naschsüchtige Diebin überführt werden. Laut Polizei war sie sich aber keiner Schuld bewusst: Sie habe ja nur probieren wollen, gab sie zu Protokoll. Den Sachschaden beziffert die Polizei auf rund 300 Franken. Die Frau wird verzeigt.

Deine Meinung