Schon wieder: Doppelkopf-Katze geboren
Aktualisiert

Schon wieder: Doppelkopf-Katze geboren

Zum zweiten Mal innert eines Monats ist in den USA eine Katze mit zwei Gesichtern zur Welt gekommen.

Laut Angaben des örtlichen Tierarztes Dr. Wade Phillips ist das am Mittwoch, dem 26. Juli, geborene Kätzchen zur Freude seiner Besitzerin Cobra Macini aus Inverness, Florida, überlebensfähig. Der Wurf aus dem es stammt, kam zwar zwei Wochen zu früh, aber keines der insgesamt fünf Katzenbabys sollte Probleme haben, auch nicht die Doppelkopf-Katze. Das Tier besitzt zwei Münder, welche in einen Magen münden, vier Augen und zwei Nasen.

Ein ähnlicher Fall trug sich am 12. Juli in Grove City, Ohio, zu. Dort warf Hanna, die Katze des sechsjährigen Charles Roberts, drei Kätzchen. Eines davon war eine Doppelkopf-Katze.

(pat)

Deine Meinung