BendDesk: Schreibtisch macht die Biege
Aktualisiert

BendDeskSchreibtisch macht die Biege

Forscher zeigen im Video ihre Kombination aus Tastatur, Maus, Arbeitsfläche und Monitor.

von
hst

BendDesk ist ein Forschungsprojekt Aachener Studenten. Quelle: YouTube

Forscher der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule (RWTH) in Aachen haben ihren Schreibtisch namens BendDesk vorgestellt.

Wie im obigen Video zu sehen ist, besteht er aus einer zweigeteilten Arbeitsfläche. Auf der virtuellen Tastatur lassen sich Eingaben machen. Angezeigt werden ihre Ergebnisse auf dem Display. Bislang ist nur ein Prototyp fertig gestellt worden. An einem Holzrahmen wurde das Display, eine rund ein Quadratmeter grosse Acrylfolie, angebracht. Zwei Projektoren bringen beispielsweise Fotos auf den Bildschirm. Drei Kameras und Infrarotsensoren analysieren die Position der Finger, deren Bewegungen in Eingaben umgerechnet werden. Prinzipiell erinnert das Ganze also an Microsofts PC-Tisch Surface. Dieser hat allerdings keine vertikale Ebene.

Nichts verpassen

Das Ressort Digital ist auch auf Twitter vertreten. Folgen Sie uns und entdecken Sie neben unseren Tweets die interessantesten Tech-News anderer Websites.

Deine Meinung