Schreinerei ausgebrannt
Aktualisiert

Schreinerei ausgebrannt

Ein Grossbrand hat in der Nacht zum Mittwoch eine Schreinerei in Bubendorf im Baselbiet weitgehend zerstört.

Verletzt wurde niemand, wie die Kantonspolizei Basel-Landschaft mitteilte. Sie schliesst Brandstiftung als Ursache nicht aus.

Der Brandalarm wurde um 01.01 Uhr ausgelöst. Die rund 70 Feuerwehrleute aus der Region hatten die Flammen zwar rasch unter Kontrolle. Doch wurde die Lagerhalle weitgehend zerstört. Der Sachschaden ist gross. Trotz einer enormen Rauchentwicklung bestand laut Polizei für Mensch und Umwelt keine Gefahr. Die Brandursache stand vorerst nicht fest. Brandstiftung könne aber nicht ausgeschlossen werden, teilte die Polizei mit. (dapd)

Deine Meinung