Aktualisiert 17.07.2016 10:27

Sargans SGSchreinerei brannte gleich zweimal

In Sargans SG brannte das selbe Haus innert zwei Tagen zwei Mal. Der Kriminaltechnische Dienst ermittelt.

von
fej
1 / 3
Das Haus hatte zuerst am Freitag um 16 Uhr gebrannt. Am Samstag stand es dann in Vollbrand.

Das Haus hatte zuerst am Freitag um 16 Uhr gebrannt. Am Samstag stand es dann in Vollbrand.

kapo sg
Das Haus wurde ein Raub der Flammen.

Das Haus wurde ein Raub der Flammen.

kapo sg
Nun ermittelt der Kriminaltechnische Dienst die Brandursache.

Nun ermittelt der Kriminaltechnische Dienst die Brandursache.

kapo sg

Am Freitag um 16 Uhr brach in einer Schreinerei an der Rheinstrasse aus unbekannten Gründen ein Feuer aus. Die Feuerwehr konnte den Brand in kurzer Zeit löschen und so einen grösseren Schaden verhindern.

Bereits um 3 Uhr am folgenden Tag brach jedoch am selben Ort erneut ein Feuer aus, teilt die Kantonspolizei St. Gallen mit. Diesmal geriet das Haus in Vollbrand und es entstand erheblicher Sachschaden. Zur Ermittlung der Brandursache wurde der Kriminaltechnische Dienst der Kantonspolizei beigezogen.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.