Aktualisiert 16.02.2004 23:02

Schübe wird nun überprüft

Jetzt reagiert die Erziehungsdirektion auf den Unmut, den die neue Schülerbeurteilung (Schübe) im Kanton Bern erregt.

Sie räumt ein, dass es bei der Umsetzung des Verfahrens Schwierigkeiten gibt. Eine Arbeitsgruppe soll nun prüfen, ob Verbesserungen und Vereinfachungen möglich sind.

Zur Diskussion stehen die Noten und das Formulieren von Lernzielen. An den Grundsätzen der Schülerbeurteilung hält die Erziehungsdirektion aber fest.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.