Schüler rannte vor Lieferwagen
Aktualisiert

Schüler rannte vor Lieferwagen

Ein Schüler ist am Dienstagmittag an der Oberstrasse in St. Gallen von einem Lieferwagen angefahren worden.

Der Lenker des Lieferwagens wurde von dem plötzlich auf die Strasse rennenden Kind überrascht. Der Schüler wurde trotz Vollbremsung erfasst und auf die Strasse geschleudert. Das Kind wurde leicht verletzt und musste ins Kantonsspital eingeliefert werden.

Deine Meinung