Vallorbe VD: Schüler retten 92-Jährige vor Feuertod
Publiziert

Vallorbe VDSchüler retten 92-Jährige vor Feuertod

Ein Mann hat sein Leben verloren, als ein Gebäude in Vallorbe VD in Flammen aufging. Die Jugendlichen Giancarlo und Océan haben weitere Tote verhindert.

von
qll

In Vallorbe brannte es am späten Montagnachmittag in einem Wohnhaus. «Ich schaute gerade fern. Zwar hatte ich einen leichten Brandgeruch in der Nase, aber ich habe mir keine Sorgen gemacht», sagt die 92-jährige Bewohnerin Madeleine* zu 20 Minutes. «Plötzlich hörte ich zwei Stimmen, die mich aufforderten, die Wohnung zu verlassen, weil es im Haus brenne.» Es handelte sich um die Jugendlichen Giancarlo (13) und Océane (14) – sie hatten den Brand bemerkt, als sie am Haus vorbeispaziert waren.

In ihrem hohen Alter und mit Schmerzen beim Gehen wusste die 92-Jährige nicht, wie sie sich aus dem Wohnhaus retten sollte. Während sich das Feuer weiterentwickelte, trat Giancarlo in ihre Wohnung. Er half der betagten Frau, die Treppen hinunterzusteigen und das Haus zu verlassen.

Katzen aus dem brennenden Haus gelockt

Als sie schliesslich im Erdgeschoss ankamen, gab es eine gewaltige Explosion. Giancarlo und die 92-Jährige sind da bereits in Sicherheit. Ein Mann, der im Erdgeschoss wohnte, hatte weniger Glück. Der 39-Jährige konnte nur noch tot geborgen werden.

Seine beiden Katzen waren ebenfalls in der Wohnung. Océane, die Freundin von Giancarlo, konnte sie jedoch retten, indem sie die Katzen vom geborstenen Fenster aus nach draussen lockte.

Schuldgefühle

Madeleine weiss nicht, wie sie ihre Dankbarkeit zum Ausdruck bringen soll. «Ohne diese jungen Leute würde ich nicht mehr auf dieser Welt sein. Sie haben meine ewige Dankbarkeit», sagt die alte Dame gerührt.

Dennoch sind die beiden Jugendlichen nicht zufrieden mit sich selber: «Meine Tochter und ihr Freund fühlen sich schuldig, dass sie nicht in der Lage waren, alle zu retten», sagt die Mutter von Océane. Die Brandursache ist laut der Waadtländer Polizei noch unklar.

*Name geändert.

Deine Meinung