Bern: Schützenmatte bleibt Unort
Aktualisiert

BernSchützenmatte bleibt Unort

Einer der hässlichsten Orte der Stadt Bern bleibt noch lange so: die Schützenmatte.

Die Schützenmatte hat eine Umgestaltung dringend nötig. (Pedro Codes)

Die Schützenmatte hat eine Umgestaltung dringend nötig. (Pedro Codes)

Linksgrüne Politiker fordern schon lange eine Umgestaltung und die Aufhebung der Parkplätze. Der Gemeinderat begrüsst das Ansinnen zwar, vertröstet aber wegen noch unklarer SBB-Pläne auf eine langfristige Strategie. Auch die Möglichkeit der Parkplatz-Aufhebung wird untersucht.

Deine Meinung