Aktualisiert 16.02.2005 23:50

Schulbusse: Mehr Sicherheit

Die Verkehrskommission des Ständerates verlangt mehr Sicherheit für Kinder in öffentlichen Transportmitteln.

Sie empfiehlt eine entsprechende Motion zur Annahme. Diese verlangt, dass Schulbusse besser ausgerüstet und Unfallrisiken wie seitlich angeordnete Sitzbänke oder fehlende Sicherheitsgurten beseitigt werden. Der Bundesrat hat diese Lücken erkannt und eine entsprechende Verordnungsänderung in die Vernehmlassung geschickt.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.