Schulhaus Länggass soll saniert werden
Aktualisiert

Schulhaus Länggass soll saniert werden

Das Grosse Länggassschulhaus muss saniert werden, findet Stadträtin Ursula Marti (SP) und hat einen entsprechenden Vorstoss eingereicht.

Zwar wirke das Gebäude von aussen stattlich und gepflegt, im Innenbereich bestehe aber Handlungsbedarf. «Die Wände und Decken in den Gängen sind abgeschossen, an vielen Stellen blättert der Putz ab», so Marti. Ausserdem soll die Stadt prüfen, ob der Dachstock ausgebaut werden kann, da neue Räumlichkeiten nötig seien. Besonders die Tagesschule platzt laut Marti aus allen Nähten.

Deine Meinung