Mountainbike: Schurter eröffnet Saison mit Triumph
Aktualisiert

MountainbikeSchurter eröffnet Saison mit Triumph

Der Bündner schlägt seinen Dauerrivalen Julien Absalon und gewinnt das Vorbereitungsrennen in Rivera TI.

von
kai

Mountainbiker Nino Schurter ist mit einem Sieg in die Saison gestartet. Beim sehr gut besetzten Vorbereitungsrennen am Monte Ceneri in Rivera TI verwies der Cross-Country-Weltmeister seinen Dauerrivalen Julien Absalon (Fr) und Landsmann Thomas Litscher auf die folgenden Plätze. Im Ziel betrug Schurters Vorsprung auf Absalon 36 Sekunden.

Am Montag reist Schurter nach Südafrika, wo er ab dem kommenden Wochenende zusammen mit dem Einheimischen Philipp Buys das Etappenrennen «Cape Epic» bestreitet. (kai/si)

Deine Meinung