Schussabgabe nach Streit
Aktualisiert

Schussabgabe nach Streit

Fünf Kollegen standen am Freitagabend in Thun Im Baumgarten gemütlich zusammen und diskutierten. Plötzlich kam es mit zwei unbekannten Männern zu einem heftigen Streit.

Im Verlauf des Disputes schoss einer der beiden Männer in Richtung der fünf Kollegen. Verletzt wurde niemand.

Trotz sofort eingeleiteten Fahndungsmassnahmen konnten die beiden etwa 20- bis 25-jährigen Unbekannten noch nicht ermittelt werden.

Die Kantonspolizei Bern sucht nach Zeugen des Vorfalls.

Deine Meinung