Schwanenpaar muss umziehen
Aktualisiert

Schwanenpaar muss umziehen

Ein Schwanenpaar, das jedes Jahr am Aareufer in Aarau brütet, muss weg: Das Stadtbauamt hat das an einem Spazierweg liegende Nest geräumt und so die Schwäne gezwungen, sich einen anderen Nistplatz zu suchen. Begründet wird die Räumung damit, dass Hunde die Schwäne angreifen und verletzen würden. Zudem würden Kinder die Jungtiere streicheln wollen und könnten deshalb von den Schwaneneltern angegriffen werden.

Deine Meinung