Österreich - Schwangere 17-Jährige tot in ihrer Wohnung aufgefunden
Publiziert

ÖsterreichSchwangere 17-Jährige tot in ihrer Wohnung aufgefunden

In einer Wohnung in Graz-Geidorf ist am Dienstagabend die Leiche einer 17-Jährigen entdeckt worden. Die Jugendliche war schwanger. Ein Fremdverschulden wird nicht ausgeschlossen.

1 / 3
In Graz wurde eine 17-jährige Schwangere tot aufgefunden. 

In Graz wurde eine 17-jährige Schwangere tot aufgefunden.

Getty Images/iStockphoto
Sie war zu Hause tot aufgefunden worden, nachdem Angehörige nichts mehr von ihr hörten. 

Sie war zu Hause tot aufgefunden worden, nachdem Angehörige nichts mehr von ihr hörten.

Getty Images/iStockphoto
Der mutmassliche Vater des Kindes wurde festgenommen. 

Der mutmassliche Vater des Kindes wurde festgenommen.

Getty Images/iStockphoto

Am Dienstag ist es in Graz, Österreich zu einem tödlichen Verbrechen gekommen. Weil eine 17-jährige Schwangere nicht zur Arbeit erschienen ist und auch sonst nicht mehr erreichbar war, wurde gegen 19 Uhr die Polizei alarmiert. Als die Beamtinnen und Beamten schliesslich die Wohnung der Jugendlichen im Grazer Stadtbezirk Geidorf aufsuchten, stiessen sie auf die Leiche der jungen Frau.

«Aufgrund der vorgefundenen Situation und der, nach der Auffindung stattgefundenen Leichenbeschau, ergaben sich Hinweise auf ein Fremdverschulden», schreibt die Landespolizeidirektion Steiermark am Mittwoch.

Obduktion angeordnet

Die sofort aufgenommenen Ermittlungen hätten die Beamtinnen und Beamten schliesslich zu einem 19-jährigen Bekannten und auch mutmasslichen Vater des ungeborenen Kindes geführt. Der Teenager konnte daheim angetroffen und befragt werden.

Er gab an, dass er am Dienstagabend bei der 17-Jährigen gewesen sei und es auch zu einem Streit gekommen war. Mit dem Tod der jungen Frau will er aber nichts zu tun haben.

Über Anordnung der Staatsanwaltschaft Graz wurde der Verdächtige festgenommen und eine umfassende Spurensicherung in der Wohnung der Frau durchgeführt. Die Auswertung der Spuren dauert noch an, eine Obduktion wurde angeordnet.

Trauerst du oder trauert jemand, den du kennst?

Hier findest du Hilfe:

Dargebotene Hand, Sorgen-Hotline, Tel. 143

Seelsorge.net, Angebot der reformierten und katholischen Kirchen

Muslimische Seelsorge, Tel. 043 205 21 29

Lifewith.ch, für betroffene Geschwister

Verein Regenbogen Schweiz, Hilfe für trauernde Familien

Pro Juventute, Beratung für Kinder und Jugendliche, Tel. 147

Pro Senectute, Beratung älterer Menschen in schwierigen Lebenssituationen

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

(heute.at/lub)

Deine Meinung