Bülach ZH: Schwangere Frau stirbt bei Autounfall

Aktualisiert

Bülach ZHSchwangere Frau stirbt bei Autounfall

Bei einem Verkehrsunfall mit fünf involvierten Fahrzeugen wurden eine schwangere Frau und ihr ungeborenes Kind tödlich verletzt. Zwei weitere Personen wurden verletzt.

von
bec
1 / 2
Der tödliche Unfall ereignete sich auf der Schaffhauserstrasse im Hardwald.

Der tödliche Unfall ereignete sich auf der Schaffhauserstrasse im Hardwald.

Kapo ZH
Neben diesem Lastwagen waren drei Personenwagen und ein Lieferwagen involviert.

Neben diesem Lastwagen waren drei Personenwagen und ein Lieferwagen involviert.

Kapo ZH

Ein 39-jähriger Autolenker war am Freitag kurz vor 12.30 Uhr mit seiner schwangeren Frau auf dem Beifahrersitz auf der Schaffhauserstrasse unterwegs. Er fuhr von Bülach herkommmend durch den Hardwald Richtung Neerach. Aus bisher unbekannten Gründen kam es zu mehreren Kollisionen zwischen einem Lastwagen, drei Personenwagen und einem Lieferwagen, wie die Kantonspolizei Zürich am Freitag mitteilte.

Dabei wurde die 38-Jährige so schwer verletzt, dass sie und das ungeborene Kind trotz Reanimationsversuchen noch an der Unfallstelle verstarben. Ihr Ehemann und der 33-jährige Lenker eines der Personenwagen wurden mit unbekannten Verletzungen von der Ambulanz ins Spital gebracht.

Die Unfallaufnahme dauert noch an, die Polizei rechnet damit, dass die Sperrung noch mehrere Stunden andauert. Personen, die Aussagen zum Unfallhergang machen können, sollen sich unter der Telefonnummer 044 863 41 00 bei der Polizei melden.

Deine Meinung