Umstandsmode: Schwangere Frauen zeigen jetzt ihren Babybauch

Skandi-Girl Hanna Stefansson lässt ihren Babybauch an die Sonne.

Skandi-Girl Hanna Stefansson lässt ihren Babybauch an die Sonne.

Instagram/hannastefansson
Publiziert

Babybauch raus!Schwangere Frauen zeigen jetzt ihren nackten Bauch

Stars wie Rihanna haben einen neuen Trend eingeläutet: Statt die Schwangerschaft zu verstecken, zeigen viele Frauen in Erwartung jetzt ihre Babybäuche. Was dahinter steckt.

von
Johanna Senn

«Danke, Rihanna, dass du die Türe geöffnet hast», schreibt Adriana Lima zum Bild auf Instagram. Dazu postet das Model den Hashtag #Bellyout, also auf Deutsch: Bauch raus. Auf dem Bild trägt die 41-Jährige eine bodenlange schwarze Robe vom französischen Label Balmain mit einem Cut-out, das den Blick auf Limas Babybauch lenkt.

Nachdem Rihanna in ihrer Schwangerschaft mit Crop Top über Belly Chains bis hin zu Cut-outs ihre Kugel bei fast jeder Gelegenheit prominent inszeniert, ziehen nun weitere schwangere Stars nach.

Diese Stars zeigen ihre Babybäuche

«Pretty Little Liars»-Star Shay Mitchell verzichtet auch während ihrer Schwangerschaft nicht auf das Crop Top. «Hochschwanger, aber à la 2000er», schreibt die Schauspielerin zum Bild.

Auch Shanina Shaik setzt ihren Bauch in Szene. Laut der Bildunterschrift ist der Look aus Sneakers, Jogginghose und Crop Top die Alltagsuniform des Models.

Für die Brautmode-Kollektion der französischen Designerin Carine Roitfeld läuft Shanina Shaik mit Babybauch im Brautkleid über den Runway.

Cut-outs direkt am Bauch sind bei schwangeren Berühmtheiten scheinbar besonders beliebt. Auch Skandi-Girl Hanna Stefansson schwört darauf.

Zum Minirock setzt Influencerin Negin Mirsaleh auf ein enthüllendes Pin-Top als Oberteil.

Und auch Unternehmerin und Influencerin Camila Coelho zeigt ihren Babybauch mit einem kurzen Crop Top mit Federbesatz.

Schwangerschaft feiern und Unsicherheiten ablegen

Wo früher viele Frauen auf verhüllende Looks à la Latzhose setzten oder gar versuchten, den Bauch zu kaschieren oder zu verstecken, darf der Babybauch 2022 endlich raus. Wieso aber auch nicht? Der menschliche Körper leistet in der Schwangerschaft Unglaubliches. Also soll diese Zeit auch gefeiert und zelebriert werden.

Wie gefällt dir der neue Schwangerschafts-Trend?

«Game of Thrones»-Star Sophie Turner ist mit Crop Top, unter dem ihr Bauch hervorlugt, auf dem Cover der amerikanischen «Elle». Die 26-Jährige scheint die Schwangerschaft zu geniessen: «Ich mag es, wenn mein Körper einen Babybauch hat», schreibt die Schauspielerin zum Cover.

Die Schweizer Content Creatorin und Unternehmerin Michèle Krüsi hat ihre Gedanken zu ihrem Körper während der Schwangerschaft kürzlich auf Instagram geteilt: «Es hat eine Weile gedauert, bis ich den Mut gefunden habe, diese Fotos in meiner neuen Badekollektion von Leonessa Lingerie zu posten, und ich hatte auch allgemein Schwierigkeiten, einen Bikini in der Öffentlichkeit zu tragen, seit ich schwanger bin.»

Ihr Körper habe sich während der Schwangerschaft so schnell verändert, dass es für sie nicht immer einfach gewesen sei, mit der Veränderung Schritt zu halten und dabei ein gutes Körpergefühl zu finden. Sie postet das Bild von sich im Bikini mit Animalprint samt Belly Chain trotzdem. «Die Bilder sind online. Und je länger ich sie ansehe, desto mehr finde ich sie extrem ästhetisch.»  

Deine Meinung