Schwangere Julia Roberts: Drehpause
Aktualisiert

Schwangere Julia Roberts: Drehpause

Die mit Zwillingen schwangere Schauspielerin Julia Roberts will eine Auszeit in Hollywood nehmen.

«Ich habe keine Pläne», sagte sie dem Magazin «Newsweek». «Ich kann mir überhaupt nicht vorstellen, wie dick ich in den kommenden drei Monaten noch werde. Ich werde es einfach nehmen, wie es kommt. Das darf ich doch, oder?» Roberts erwartet Anfang kommenden Jahres einen Jungen und ein Mädchen.

Zwei Filme mit der Oscar-Preisträgerin sollen im Dezember in die Kinos kommen: «Closer» mit Jude Law und «Ocean's 12» mit George Clooney und Brad Pitt.

Aber bald sollen Schwangerschaft und Kinder oberste Priorität erhalten. «Das geht alles über Nacht», sagte die 36-Jährige zu «Newsweek». «Du wachst auf und denkst: 'Oh mein Gott!'.»

Roberts hatte im Juli 2002 in New Mexico den Kameramann Daniel Moder geheiratet. (dapd)

Deine Meinung