Schwarzenegger vertritt USA bei Staatsbegräbnis für Klestil
Aktualisiert

Schwarzenegger vertritt USA bei Staatsbegräbnis für Klestil

Kaliforniens Gouverneur Arnold Schwarzenegger bezeichnete es als eine Ehre, die USA beim Begräbnis in Österreich zu vertreten, Klestil sei ein «lieber Freund» gewesen.

US-Präsident George W. Bush hatte den verstorbenen österreichischen Bundespräsidenten Thomas Klestil zuvor in einer Erklärung als Verteidiger von Freiheit und Menschenwürde gewürdigt. Klestil war dem US-Bundesstaat Kalifornien als österreichischer Generalkonsul in Los Angeles verbunden. Das Staatsbegräbnis findet am Samstag in Wien statt.

Klestil war am späten Dienstagabend kurz vor dem offiziellen Ende seiner Amtszeit im Alter von 71 Jahren einem Herz- und Lungenversagen erlegen. Sein Nachfolger Heinz Fischer legte am Donnerstag seinen Amtseid ab. Der 65-jährige Fischer war im April gewählt worden.

(sda)

Deine Meinung