Aktualisiert 23.01.2008 21:53

FussballSchwarzer Abend für Lichtsteiner

Trotz des 3:1-Erfolgs von Lille gegen Le Mans erlebte der erneut im Mittelfeld eingesetzte Stephan Lichtsteiner einen schwarzen Abend.

Er vergab in der ersten Halbzeit zwei ausgezeichnete Chancen und kassierte in der zweiten Halbzeit innert acht Minuten zwei gelbe Karten wegen Foulspiels. Der Arbeitstag war in der 59. Minute und einer bis dahin starken Partie vorzeitig beendet. Dank dem Sieg hievte sich Lille immerhin aus den Abstiegsrängen der Ligue 1. An der Tabellenspitze baute Lyon (2:0 gegen Lorient) den Vorsprung auf das allerdings spielfreie Bordeaux auf sechs Zähler aus.

Lyon - Lorient 2:0 (1:0)

Gerland. - 38 106 Zuschauer.

Tore: 28. Ben Arfa 1:0. 73. Benzema 2:0.

Bemerkung: Lyon ohne Müller (verletzt).

Caen - Auxerre 0:0

Michel d'Ornano. - 10 000 Zuschauer.

Bemerkung: Auxerre mit Grichting.

Lille - Le Mans 3:1 (2:0)

Métropole. - 15 000 Zuschauer.

Tore: 14. Mirallas 1:0. 39. Obraniak 2:0. 52. Cabaye 3:0. 85. Yebeda 3:1.

Bemerkung: Lille mit Lichtsteiner. 59. Gelb-Rote Karte gegen Lichtsteiner (Foul).

Rennes - Nice 1:1 (0:0)

Route de Lorient. - 10 000 Zuschauer.

Tore: 49. Briand 1:0. 52. Modeste 1:1.

Bemerkung: Rennes ohne Esteban (verletzt).

Paris St-Germain - Metz 3:0 (2:0)

Parc des Princes. - 38 000 Zuschauer.

Tore: 4. Luyindula 1:0. 35. Rothen 2:0. 54. Diané 3:0.

Bemerkung: Metz mit Gygax.

(si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.