Schweiz 0 Punkte – Piero nicht im Finale
Aktualisiert

Schweiz 0 Punkte – Piero nicht im Finale

Der singende Coiffeur Piero Esteriore (26) und seine «MusicStar»-Mitstreiter haben alles gegeben am Halbfinale des Eurovision Song Contest gestern Abend in Istanbul.

Dennoch hat es nicht gereicht – 0 Punkte, und das trotz gewohnt seichtem Teilnehmerfeld.

Ob es am gar simplen Song «Celebrate!» lag? Oder an den viel zitierten Seilschaften unter den baltischen oder den skandinavischen Staaten, die einander traditionellerweise Punkte zuschanzen? Sicher ist: Die Schweiz wird am Samstag am Contest-Finale nicht um die Wette singen. Doch Piero gewinnt auch dieser brutalen Niederlage etwas Positives ab: «Jetzt kann ich mich voll meiner Solokarriere widmen.»

Deine Meinung