Fussball: Schweiz weiterhin hinter Montenegro
Aktualisiert

FussballSchweiz weiterhin hinter Montenegro

Die Schweiz ist in der aktuellen Weltrangliste der FIFA weiterhin im 25. Rang klassiert.

An der Spitze liegt nach wie vor Weltmeister Spanien vor Holland und Brasilien. England, der nächste Schweizer Gegner am 4. Juni in der EM-Qualifikation, liegt hinter Deutschland und Argentinien an sechster Stelle.

FIFA-Weltrangliste per 18. Mai 2011:

1. (Position des Vormonats: 1.) Spanien 1857.

2. (2.) Holland 1702.

3. (3.) Brasilien 1425.

4. (4.) Deutschland 1413.

5. (5.) Argentinien 1267.

6. (6.) England* 1163.

7. (7.) Uruguay 1094.

8. (8.) Portugal 1052.

9. (9.) Italien 1019.

10. (10.) Kroatien 991.

Ferner: 24. (24.) Montenegro* 820. 25. (25.) Schweiz 819. 46. (45.) Bulgarien* 592. 114. (115.) Wales* 258. 153. (153.) Liechtenstein 116.

* = Schweizer Gegner in der EM-Qualifikation (si)

Deine Meinung