SMI: Schweizer Börse eröffnet im Plus
Aktualisiert

SMISchweizer Börse eröffnet im Plus

Der Schweizer Aktienmarkt hat am Dienstag nach dem Einbruch des Vortages deutlich höher eröffnet. Der Swiss Market Index (SMI) notierte kurz nach Handelsaufnahme bei 4.830,49 Punkten, 1,79 Prozent über dem Vortagesschluss.

Die zum Wochenbeginn gebeutelten Finanzwerte bewegten sich wie auch alle anderen SMI-Titel im frühen Handel im grünen Bereich. UBS legten 3,6 Prozent zu, Credit Suisse 2,3 Prozent und Julius Bär nach der Ernennung von Boris Collardi zum neuen CEO 2,7 Prozent. Die Assekuranzwerte standen ebenfalls deutlich im Plus: Swiss Re mit 2,9 Prozent, Swiss Life mit 2,5 Prozent, Baloise mit 2,0 Prozent und Zürich mit 1,7 Prozent. Die Börsenschwergewichte legten ebenfalls zu. Roche gewann 2,1 Prozent, Novartis 1,9 Prozent und Nestlé 1,1 Prozent zu. (dapd)

Deine Meinung