Märkte: Schweizer Börse rüffelt Sulzer
Aktualisiert

MärkteSchweizer Börse rüffelt Sulzer

Die Schweizer Börse hat Sulzer einen Verweis erteilt. Die Industriegruppe habe Offenlegungsvorschriften verletzt.

Die Verletzungen betreffen den Sulzer-Geschäftsbericht für das Jahr 2008. Das teilte die Sanktionskommission der SIX Swiss Exchange am Freitag mit. Laut Börse war unter anderem die Umschreibung der Vergütungssysteme von Verwaltungsrat und Geschäftsleitung zu knapp und hätte weiterer Ausführungen bedurft.

Beanstandet wird ferner, dass Sulzer die Börse nicht korrekt über den Wechsel des Verwaltungsratspräsidenten orientiert habe.

(sda)

Deine Meinung