Schweizer Film auf Oscar-Kurs
Aktualisiert

Schweizer Film auf Oscar-Kurs

Unter den 58 Filmen, die den Oscar für den besten nicht-englischsprachigen Film anstreben, ist auch eine Schweizer Produktion: das Kinodrama «Tout un hiver sans feu».

Der in Polen und der Schweiz aufgewachsene Regisseur Greg Zglinski erzählt in seinem Erstling mit sparsamen Mitteln ein ergreifendes persönliches Drama: Der Verlust seiner kleinen Tochter droht ein Elternpaar zu erdrücken. Der Film wurde in Cannes mit dem Preis der Jugendjury und der katholischen Jury ausgezeichnet und hat den Schweizer Filmpreis 2005 gewonnen.

Deine Meinung