Häufigste Suchanfragen: Schweizer fragen Google um Rat beim Bartwuchs
Aktualisiert

Häufigste SuchanfragenSchweizer fragen Google um Rat beim Bartwuchs

Wie funktioniert Spotify? Was tun, damit der Bart gleichmässig wächst? Dies und noch viel mehr wollten wir 2016 von Google wissen.

von
kwo
1 / 21
Was haben Schweizerinnen und Schweizer 2016 am meisten gegoogelt?

Was haben Schweizerinnen und Schweizer 2016 am meisten gegoogelt?

AP/David Goldman
Platz 10 der am meistgesuchten Begriffe ist «Copa America 2016». Hier im Bild: Lionel Messi verzweifelt nach dem verschossenen Penalty im Finale Argentinien – Chile am 26. Juni 2016 im Metlife Stadium in East Rutherford, New Jersey, USA. Copa-Sieger 2016 wurde Chile.

Platz 10 der am meistgesuchten Begriffe ist «Copa America 2016». Hier im Bild: Lionel Messi verzweifelt nach dem verschossenen Penalty im Finale Argentinien – Chile am 26. Juni 2016 im Metlife Stadium in East Rutherford, New Jersey, USA. Copa-Sieger 2016 wurde Chile.

epa/Jason Szenes
Platz 9 erreicht «Eurovision 2016». Die Schweizer Kandidatin Rykka konnte sich in Stockholm mit ihrem Song «The Last of Our Kind» nicht für das Finale des Song Contests qualifizieren.

Platz 9 erreicht «Eurovision 2016». Die Schweizer Kandidatin Rykka konnte sich in Stockholm mit ihrem Song «The Last of Our Kind» nicht für das Finale des Song Contests qualifizieren.

epa/Maja Suslin

Am häufigsten haben die Schweizer 2016 nach den Begriffen «EM 2016», «iPhone 7» «Pokémon Go» gesucht. Das gab der Suchmaschinenbetreiber am Mittwoch vor Medien in Zürich bekannt. Doch Google publizierte nicht nur eine Liste der meistgesuchten Wörter, sondern auch eine zu den meistgesuchten Fragen im Jahr 2016.

Dabei zeigte sich, dass derzeit in der Schweiz besonders viele Männer damit beschäftigt sind, sich einen Bart wachsen zu lassen. «Wie mache ich es, dass mein Bart gleichmässig wächst?» war nämlich die meistgestellte Frage, die mit «Wie macht ... ?» beginnt. Danach folgt mit «Wie mache ich ein Back-up?» eine sehr pragmatische Frage, gefolgt auf dem dritten Platz von «Wie mache ich aus dunkler Schokolade Milchschokolade?»

Die komplette Rangliste gibt es hier:

Ebenfalls oft gestellt werden bei Google Fragen, die mit «Wie funktioniert ...?» beginnen. An erster Stelle wollten die Schweizer wissen, wie genau das Spiel «Pokémon Go» funktioniert. Doch auch die Wahlen in den USA und das komplizierte Wahlmännersystem interessierten die Schweizer anscheinend sehr. So war die zweithäufigste Frage: «Wie funktioniert die US-Wahl?»

Die vollständige Liste gibt es wiederum hier:

Die besten Bilder des Jahres im Video von Google:

Deine Meinung