Aktualisiert 13.11.2006 23:18

Schweizer Gleitschirmpiloten gewinnen den Weltcup

Christian Maurer hat den fünften und letzten Event der Saison auf La Réunion gewonnen.

Der Berner Oberländer aus Wilderswil feierte damit auch den Gesamtsieg des Gleitschirm-Weltcups in der Einzelwertung. Karin Appenzeller, Maurers langjährige Lebenspartnerin, verteidigte mit einem dritten Platz auf der Vulkaninsel im Indischen Ozean ihre Leaderposition im Gesamt-Weltcup. Dank dem zweiten Platz auf La Réunion sicherte sich zudem die St. Gallerin Anja Kroll in der Endabrechnung den dritten Schlussrang.

(pbt)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.