Lumberjack-WM: Schweizer Holzfäller sägen am Podest vorbei
Aktualisiert

Lumberjack-WMSchweizer Holzfäller sägen am Podest vorbei

Mit Axt und Säge haben sich in Norwegen die besten Waldarbeiter der Welt gemessen: Gold holte sich Neuseeland. Die Schweizer wurden Vierte, schnitten aber als bestes europäisches Team ab.

von
dga

Impressionen der diesjährigen Holzfäller-WM in Norwegen. <i>(Quelle: Stihl Timbersports)</i>

Insgesamt über hundert Holzfäller aus 24 Nationen haben sich am Freitag im norwegischen Lillehammer an der Weltmeisterschaft im Holzfällen gemessen. Die stärksten Nerven und die beste Leistung bewiesen die Neuseeländer: Sie sicherten sich die Goldmedaille in Form einer goldenen Motorsäge vor den US-Amerikanern und den Australiern.

«Das fühlt sich einfach wunderbar an, hier gewonnen zu haben», freut sich Adam Lowe, Anführer des neuseeländischen Siegerteams. «Wir haben aber auch viele Stunden extrem hart trainiert, was sich heute Abend offensichtlich ausgezahlt hat.» Bestes europäisches Team wurde die Schweiz auf Platz vier; Gastgeber Norwegen schied im Achtelfinale gegen die Australier aus. Rund 3500 Zuschauer feuerten die Muskelpakete in der Olympiahalle von Lillehammer an.

Vier Baumstämme in einer Minute

Das Leistungsniveau der Athleten sei dieses Jahr extrem hoch gewesen, wie Rich Hallet, US-amerikanischer Schiedsrichter in einer Mitteilung zum Wettkampf sagt. «Einige Teams haben in deutlich weniger als einer Minute vier Baumstämme zu Kleinholz verarbeitet.»

Der Mannschaftswettbewerb der «Stihl Timbersports Series» – als Staffelwettkampf ausgetragen – besteht aus je zwei Disziplinen mit der Axt («Underhand

Chop», «Standing Block Chop») und der Säge («Single Buck», «Stihl Stock Saw»). Die Disziplinen sind klassische Waldarbeitertätigkeiten. Bewertet wurden die Athleten im Umgang mit den Gerätschaften und dem Holz. Laut dem Veranstalter verbinde der Wettkampf bewahrte Traditionen und Ansprüche aus dem Hochleistungssport.

Weitere Impressionen der diesjährigen Holzfäller-WM in Norwegen:

(Quelle: Stihl Timbersports)

Deine Meinung