Schweizer im Verlierertableau
Aktualisiert

Schweizer im Verlierertableau

Die Beachvolleyballer Sascha Heyer/Patrick Heuscher und Martin Laciga/Jan Schnider starteten mit zwei Siegen und einer Niederlage ins EM-Turnier von Valencia.

Beide Schweizer Duos spielen damit am Samstag im Verlierertableau weiter.

Heyer/Heuscher kamen am ersten Tag der Männerkonkurrenz mit einem dunkelblauen Auge davon. Dem mühsamen Dreisatz-Sieg gegen die unbekannten Dänen Teis Corneliussen/Lars Mayland (14:21, 21:19, 16:14) liessen sie eine deutliche Niederlage gegen die Holländer Reinder Nummerdor/Richard Schuil folgen. Im Verlierertableau drohte den bestklassierten Schweizern dann gar das vorzeitige Aus. Gegen die wieder vereinten norwegischen Routiniers Jörre Andre Kjemperud/Vegard Hoidalen lagen Heyer/Heuscher 9:21, 15:16 zurück, ehe sie das Spiel noch drehten und in drei Sätzen gewannen.

Martin Laciga und Jan Schnider kamen mit den garstigen Bedingungen wesentlich besser klar. Der dreifache Europameister und sein neuer Partner bezwangen zuerst die Ukrainer Mykola Babitsch/Oleg Nikolajew und später die Deutschen Kay Matysik/Stefan Uhmann jeweils in zwei Sätzen. Am frühen Abend brachten Laciga/Schnider dann Nummerdor/Schuil an den Rand einer Niederlage, unterlagen den als Nummer 3 gesetzten Holländern aber letztlich knapp (19:21, 19:21).

Valencia. EM. 2. Tag. Männer. 1. Runde: Heyer/Heuscher (14) s. Corneliussen/Mayland (19) 14:21, 21:19, 16:14. Laciga/Schnider (22) s. Babitsch/Nikolajew (11) 21:14, 21:15. -- Gewinnertableau, 1. Runde: Nummerdor/Schuil (3) s. Heyer/Heuscher 21:11, 21:13. Laciga/Schnider s. Matysik/Uhmann (De/6) 21:17, 21:12. -- 2. Runde: Nummerdor/Schuil s. Laciga/Schnider 21:19, 21:19.

Verlierertableau, 1. Runde: Heyer/Heuscher s. Jörre Andre Kjemperud/Vegard Hoidalen (No/20) 9:21, 23:21, 15:13. -- 2. Runde (Samstag): Heyer/Heuscher - Matysik/Uhmann. -- 3. Runde: Laciga/Schnider - Alexander Horst /Florian Gosch (Ö/23) oder Riccardo Lione/Matteo Varnier (It/16).

Frauen. Halbfinals (Samstag): Alexandra Schirjajewa/Natalja Urjadowa (Russ/5/TV) - Sara Goller/Laura Ludwig (De/12). Nila Ann Hakedal/Ingrid Torlen (No/8) - Vasso Karadassiou/Vassiliki Arvaniti (Grie/17).

Deine Meinung