Aktualisiert 20.06.2008 15:26

MountainbikeSchweizer Junioren weltmeisterlich

Topresultat der Schweizer U23-Mountainbiker: Bei der WM in Val die Sole (It) holte Nino Schurter zum zweiten Mal nach 2006 den Titel im Cross-Country. Matthias Flückiger wurde mit 3:46 Minuten Rückstand Dritter, Fabian Giger verpasste als Vierter die Medaillenränge.

Der totale Schweizer Triumph wurde durch den Südafrikaner Burry Stander verhindert, der mit 41 Sekunden Rückstand auf Schurter noch Silber holte.

Mountainbike-WM in Val di Sole (It).

Cross Country, U23, Männer:

1. Nino Schurter (Sz) 1:44:34

2. Burry Stander (SA) 0:41

3. Matthias Flückiger (Sz) 3:46

4. Fabian Giger (Sz) 4:54.

(si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.