Schweizer Koch Daniel Humm macht New Yorker Luxusrestaurant komplett vegetarisch
Aktualisiert

Eleven Madison ParkSchweizer kocht im «besten Restaurant der Welt» nur noch veganes Essen

Der Aargauer Daniel Humm könnte wohl die besten Steaks der Welt braten. Nur will er das künftig nicht mehr.

1 / 4
Der Aargauer Daniel Humm ist einer der besten Köche der Welt.

Der Aargauer Daniel Humm ist einer der besten Köche der Welt.

imago images/MediaPunch
Sein Restaurant Eleven Madison Park zieht Gäste aus der ganzen Welt an.

Sein Restaurant Eleven Madison Park zieht Gäste aus der ganzen Welt an.

imago images/ZUMA Wire
Das soll es im Eleven Madison Park künftig nicht mehr geben: Fleisch.

Das soll es im Eleven Madison Park künftig nicht mehr geben: Fleisch.

imago images/ZUMA Wire

Darum gehts

  • Das Eleven Madison Park ist eines der besten Restaurants der Welt.

  • Der Chefkoch ist Schweizer.

  • Künftig soll es dort nur noch veganes Essen geben.

Der Aargauer Daniel Humm ist in der Food-Szene ein internationaler Superstar. Sein Restaurant Eleven Madison Park wurde 2017 zur besten Adresse der Welt gewählt. In der Gastrometropole New York behauptet sich das Restaurant seit Jahren als Top-Destination für Freunde der gehobenen Küche (solange diese über das nötige Kleingeld verfügen).

Jetzt will Humm das Menu in seinem Restaurant auf den Kopf stellen. Nachdem das Eleven Madison Park aus Corona-Gründen lange geschlossen war, soll es nun wieder seine Türen öffnen. Die frisch geimpften New Yorkerinnen und New Yorker werden dort aber künftig eine Zutat nicht mehr finden, die bisher im Zentrum von Humms Küche stand: Fleisch.

Trend zu nachhaltiger Ernährung

«Wir haben uns dazu entschieden, künftig pflanzenbasierte Menus zu servieren», schreibt der Starkoch in einem Statement auf der Website des Restaurants. «Es wird immer deutlicher, dass das derzeitige Ernährungssystem nicht nachhaltig ist. Nach all dem, was wir erlebt haben, mussten wir etwas ändern.»

Wie der «Guardian» schreibt, spiegelt sich in Humms Entscheid zur veganen Küche ein aktueller Trend zur umweltfreundlichen Ernährung. So habe beispielsweise die bekannte Kochwebsite «Epicurious» vergangene Woche angekündigt, künftig aus Umweltgründen keine Rindfleisch-Gerichte mehr zu veröffentlichen.

Etwas gesehen, etwas gehört?

Schick uns deinen News-Input auf Whatsapp!

Speichere diese Nummer (076 420 20 20) am besten sofort bei deinen Kontakten und sende spannende Videos, Fotos und Dokumente schnell und unkompliziert an die 20-Minuten-Redaktion!

Handelt es sich um einen Unfall oder ein anderes Unglück, dann alarmiere bitte zuerst die Rettungskräfte.

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

(nsa)

Deine Meinung

23 Kommentare