EM-Quali - Schweizer U-21-Nati feiert den zweiten Sieg gegen Gibraltar in Serie

Publiziert

EM-QualiSchweizer U-21-Nati feiert den zweiten Sieg gegen Gibraltar in Serie

Die U-21-Nati hat nach dem 4:0-Sieg in Sion gegen Gibraltar am Freitag denselben Gegner in der Auswärtspartie erneut 4:0 besiegt.

von
Adrian Hunziker
1 / 3
Der eingewechselte Zeki Amdouni schoss zwei Treffer gegen Gibraltar. 

Der eingewechselte Zeki Amdouni schoss zwei Treffer gegen Gibraltar.

Pascal Muller/freshfocus
Felix Mambimbi war für das 2:0 kurz vor der Pause bemüht. 

Felix Mambimbi war für das 2:0 kurz vor der Pause bemüht.

Pascal Muller/freshfocus
Gabriel Bares hatte die U-21 in Führung gebracht. 

Gabriel Bares hatte die U-21 in Führung gebracht.

Pascal Muller/freshfocus

Darum gehts

  • Die U-21-Nati hat auch das Rückspiel in Gibraltar 4:0 gewonnen.

  • Bereits am Freitag hatte die Schweiz denselben Gegner in Sion 4:0 besiegt.

  • Einwechselspieler Zeki Amdouni traf zweimal.

Erst als Zeki Amdouni eingewechselt wurde und zwei Tore erzielte, nahm das Spiel gegen Gibraltar die gewohnte Richtung. Wie schon im Hinspiel in Sion am Freitag dominierten die Schweizer auch die Partie am Dienstagabend. Gabriel Bares hatte die Schweiz in der 24. Minute 1:0 in Führung gebracht. Zwar traf Felix Mambimbi kurz vor der Pause noch zum 2:0, aber die Schweizer liessen insgesamt zu viele Chancen aus. 25:2 Schüsse lautete letztlich die Schlussbilanz.

In den weiteren Partien gegen stärkere Gegner kann sich das Team von Trainer Mauro Lustrinelli eine solche Chancenauswertung nicht mehr leisten, will die U-21 an die EM 2023 in Georgien und Rumänien fahren. Der nächste Gegner am 8. Oktober ist der wohl stärkste der Quali-Gruppe, dann geht es gegen die Niederlande.

Um sich auf direktem Weg für die EM-Endrunde 2023 zu qualifizieren, muss die Schweizer U-21 ihre Quali-Gruppe entweder gewinnen oder bester Gruppenzweiter werden. Sollte dies der Lustrinelli-Equipe nicht gelingen, besteht immer noch die Möglichkeit, sich als einer der acht weiteren Gruppenzweiten über die Playoffs das Ticket für die EM zu sichern. Die Qualifikation dauert bis Ende Juni; die Playoffs sind im September 2022 vorgesehen.

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung

0 Kommentare