Handball: Schweizer verpassten Chance
Aktualisiert

HandballSchweizer verpassten Chance

Die Schweizer Nationalmannschaft hat das Heimspiel in der EM-Qualifikation gegen den Olympia-Sechsten Russland 30:31 verloren.

Die Niederlage der Schweiz war unnötig. Noch zur Pause führte das Team von Goran Perkovac mit 18:12. In der zweiten Halbzeit konnte es den Vorsprung zwischenzeitlich sogar bis auf acht Tore Differenz ausbauen.

(si)

Deine Meinung